top of page

Diving Deep 

Kennst du das Gefühl, dich irgenwie fremdgesteuert zu fühlen, fremdgesteuert von dir selbst?

Fragst du dich auch manchmal, nachdem du etwas gesagt oder getan hast, warum du das tust?

Obwohl du es eigentlich gar nicht wolltest.

Nur 5% unseres Seins steuern wir bewusst. 95% liegen im Unterbewusstsein.

Und genau in diesen 95% liegen unsere Muster, Glaubenssätze, Überzeugungen, die uns steuern; unbewusst.

Mit den Bildern der Seele gehen wir genau dort hin.

Die Seele zeigt uns mit ihren Bildern die Programme, Sabotagemuster, die in uns ablaufen.

Durch die Bilder werden sie uns bewusst.

Katharina_h_2023-62.JPG

Wer zugleich seinen Schatten und sein Licht wahrnimmt, der sieht sich von zwei Seiten und damit kommt er in die Mitte.

C. G. Jung

Und nur wenn sie uns bewusst werden, sind wir in der Lage uns bewusst zu entscheiden, wofür oder wogegen auch immer uns begegnet.

Wir können wählen, FREI entscheiden.

Die Bilder der Seele bieten dir die Möglichkeit in DICH zu blicken, dorthin, wo deine Schatten liegen.

Deine Schatten werden beleuchtet, wertfrei.

Alles darf sein. Einfach SEIN. FREI!

Ich durfte dieses Jahr diese Arbeit bei der wundervollen Karin Nikbakht auf Korfu lernen.

In Diving Deep bin ich tief getaucht um mich selbst zu erfahren und meinen Schatten zu begegnen. Ich durfte erstmals mit dieser Arbeit anderen Seelen den Raum halten und ihnen auf magische und wahrhaftige Art und Weise begegnen. Es ist ein Geschenk diese Arbeit tun zu dürfen und ich bin unendlich dankbar dafür.

Ich liebe diese Arbeit, weil sie wirkt, auch noch Monate danach...

Diese fünf Tage verändern dein Leben, nachhaltig!

Wie fühlt sich das an? Wie ist das?

Ich beschreibe diese Erfahrung gerne damit, jemanden nach einer Erinnerung zu fragen. Beispielsweise eine Erzählung vom letzten Urlaub  oder eines bestimmten Erlebnisses. Die Fragen, wie das Erlebnis genau war, wie sich das Meerwasser oder der Sand genau angefühlt hat, führt dazu, dass das Erlebte nochmal spürbar wird. 

Ist das Ereignis weniger freudvoll, führt das Sprechen darüber, das in dieser Form nochmalige Erleben, meist zu einer Erleichterung, Klärung des Systems.

Ähnlich geschieht das in den Bildern der Seele. Wir begegnen Ängsten und Gefühlen, die wir im Alltag gerne unterdrücken und erleben dadurch, dass wir dem gewachsen sind. Oder wir erfahren in den Bildern, wie es sich anfühlt, Aspekte von uns zu leben, die wir scheuen, wo uns noch der Mut fehlt oder die wir uns nicht im Traum vorstellen konnten, aber die wir tief ersehnen. Es ist wie ein Testlauf für das gelebte Leben. Es ist magisch.

Die Bilder wirken IMMER, gleich sofort aber auch Wochen, Monate später erkennt man plötzlich den Sinn dahinter. Zudem hast du, dadurch, dass du eine Aufzeichnung der Sessions erhältst, immer die Möglichkeit deine Bilder nochmals anzuhören und weitere Schlüssel, Erkenntnisse daraus zu ziehen.

Ablauf der Session

 

Jeden Tag, fünf Tage am Stück, beginnen wir mit einem gemeinsamen Ankommen und einem Vorgespräch. 

Danach praktizierst du den verbundenen Atem. Das intensive Ein-und Ausatmen, ca. 20 Minuten lang, hilft dabei, dass du in einen tranceähnlichen Zustand kommst. Dies erleichtert den Zugang zu deinem Unterbewusstsein. Die Kontrollmuster sind dadurch weniger aktiv. 

Für Menschen, die den verbundenen Atem nicht machen können (Kontraindikationen) besteht die Möglichkeit mit einer geführten Meditation in diesen Zustand der Entspannung zu gelangen.

Anschließend führe ich dich mit gezielten Fragen in und durch deine Bilder der Seele. 

Das Nachgespräch schließt die Session dann ab.

Insgesamt dauert die Session 1,5 bis 2 Stunden und findet ausschließlich vor Ort bei mir in Paunzhausen (Bayern) statt.

 

Wenn du die Diving Deep Ausbildung, foundet by Karin Nikbakht, absolvierst, kann dir die Woche angerechnet werden.

Kontraindikationen:

Bitte informiere mich über Herz-Kreislauferkrankungen, Epilepsie, Schwangerschaft, Medikamente oder Diagnosen, die diese Arbeit beeinflussen könnten.

Diese Arbeit ist dazu da, dich näher zu dir selbst zu bringen, daher ist es kontraindiziert während dieser Woche (am Besten auch davor und danach) Alkohol und Drogen zu konsumieren.

Bist du bereit dich einzulassen, auf diese Reise und dich selbst?

Dann freue ich mich sehr auf dich. 

Hier geht es zum Angebot.

Herzfunke_edited.png
bottom of page